Signalkabel Extreme SCG-7,5/3/4E Gold (Paar)

-

inkl. MwSt., zzgl. Versand

In den Warenkorb

Lieferzeit 1 - 3 Werktage

High-End Signalkabel im Star-Quad-Design mit Leiterbündel aus Reinsilber.

Andere Längen und Konfektionsvarianten auf Anfrage (Lieferzeit ca. 4 Wochen).

Produktinformationen

Aufbau

Created with Sketch.
  • Star Quad Design: reduziert den gegenseitigen Einfluss von elektromagnetischen Feldern der einzelnen Leitern für beste Störungsresistenz
  • Leiter: 4x1.875 mm² Ag (4x Leiter á 4 polierte Silberdrähte ø 0,55 mm + 4 polierte Silberdrähte ø 0,32 mm)
  • Ummantelung: Echtleder
  • Konfektion: RCA/Chinch Schraubanschlüsse, wahlweise vergoldet oder rhodiniert, innerer Pin aus massiven 5N Silber (Sonderanfertigung Argentum) oder XLR (Neutrik)

Produktdetails

Created with Sketch.
  • Leiter: massives Silber, Reinheit: 99,999% / 5N
  • Isolierung des ersten Kontakts: PTFE & Luft (Formgebung durch die Umwicklung mit PTFE-Wickelband)
  • dreifache Hybrid-Abschirmung:  Aluminium-Polyesterfolie 12/48 Al/PE (Mylar) + vergoldetes OFC-Geflecht (Cu/Au) + sehr dichtes Chrom-Nickelflechtwerk (Cr/Ni)
  • STOPER-System: Vibrationsdämpfung, Reduzierung des Mikrophonieeffekts und Nivellierung der elektrostatischen Ladungen
  • Lotlegierung: Argentum (Sn/Ag 8% Silber) 

Besonderheiten

Created with Sketch.
  • Polarisierung: ja
  • Minimale Einspielzeit: 30h
  • Andere Längen: auf Kundenwunsch

Testberichte

Created with Sketch.
  • avguide.ch: 

"Im Hörtest erwies sich dieses sehr teure Verbindungskabel als der Überflieger. Damit klang der Vorverstärker Michi P5 definitiv auf dem Niveau des Delta Pre von Classé. Tatsächlich hatte man subjektiv den Eindruck, dass die Wiedergabe einen ganz besonderen Glanz dazu gewann – während die Musik, direkt über den Delta Pre gehört, zwar noch etwas direkter, aber auch etwas nüchterner klang.

Das Argentum SCG-7,5/3/4E-GS «Extreme» eignet sich also für gezieltes Klangtuning – vor allem, wenn es darum geht, die Wiedergabe einer Anlage zu verschönern. Dies bei allerhöchsten Ansprüchen bezüglich Feindynamik und Durchhörbarkeit der Musik. Auch der Preis kann sich im Vergleich mit der Konkurrenz (etwa zu Reinsilberkabeln von Kimber Kable) durchaus sehen lassen."

Link zum vollständigen Artikel